Zertifikate

Zertifiziert für unsere Kunden

Seit der Unternehmensgründung wurde durch stetige Umsatzsteigerung und zahlreiche Neuinvestitionen einer der modernsten Schrottverwertungsbetriebe Süddeutschlands errichtet.

Mit umfangreicher Anlagentechnik und modernem Fuhrpark setzen wir Maßstäbe. Das große Erfahrungspotential unseres langjährigen Mitarbeiterstammes ist ebenfalls einer der Gründe für unsere umfangreiche Kompetenz.

Unsere Tätigkeit umfasst das Einsammeln, Befördern, Lagern, Behandeln, Verwerten oder Beseitigen von Abfällen.

Dies führen wir selbständig auf Grund unserer organisatorischen, personellen und technischen Ausstattung aus und erfüllen die in der Entsorgungsfachbetriebverordnung genannten Anforderungen an Organisation, Ausstattung und Tätigkeit sowie an die Zuverlässigkeit, Fach- und Sachkunde des Inhabers und der im Betrieb beschäftigten Personen. Deshalb haben wir uns nach EfbV zertifizieren lassen.

Unser Unternehmen ist bestrebt sämtliche Leistungen im Bereich der Rohstoffverwertung mit höchstem Standard auszuführen. Dabei wollen wir auch bei den technischen Anlagen und den Umweltschutzmaßnahmen hohe Maßstäbe setzen. Wir bieten unseren Entfallstellen und Abnehmern größte Flexibilität bei der Realisierung ihrer Anforderungen und streben ein gutes partnerschaftliches Einvernehmen an. Jeder Mitarbeiter trägt durch die Übernahme und Realisierung seiner Verantwortung aktiv seinen Teil dazu bei, diese Verpflichtung, den Ruf und Erfolg unseres Hauses zu wahren und zu stärken. Weil wir im Wettbewerb heute und in der Zukunft einen hohen technologischen Stand aufweisen müssen, haben wir unser Managementsystem umfassend in unserem Betriebshandbuch beschrieben und uns nach Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001:2008 zertifizieren lassen.

Die Aus- und Weiterbildung des Logistikpersonals nimmt ebenso einen großen Stellenwert ein. So werden die Kraftfahrer regelmäßig über die gesetzlichen Anforderungen geschult. Um diesen Weg nachhaltig weiter zu verfolgen, hat sich die Rohstoffverwertung Gröger als Impulsgeber für die Branche durch die Experten der Logistik Akademie im Rahmen eines Fuhrpark-Checks prüfen und zertifizieren lassen. Der Fuhrpark-Check mit nahezu 300 einzelnen Prüfkriterien verfolgt in Zeiten sich unablässig ändernder Vorschriften das Ziel einer rechtskonformen Arbeitsweise sowie Prozesssicherheit in der Logistik. Das festgesetzte Minimalziel von 80% wurde mit dem Ergebnis von 97,84% weit übertroffen.

Sämtliche Zertifikate sind als PDF verfügbar und stehen für Sie zum Download bereit.

 

 

 

 

Entsorgungsfachbetrieb
DIN EN ISO 9001:2008
Altfahrzeuge
Elektrogeräte
Logistik-Akademie Fuhrparkcheck
Ausbildungsbetrieb 2017